Ostertorte

Für eine 18cm Springform:

DSC_5441

Boden:

  • 3 Eier
  • Prise Salz
  • 70g Zucker
  • 40g Mehl
  • 1 Päckchen Vanille-Puddingpulver
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 45g gemahlene Mandeln

Füllung:

  • 300ml Schlagsahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 150g Mascarpone
  • 150g Magerquark
  • 40g Zucker
  • 250g Himbeeren (TK)
  • Himbeerkonfitüre
  • gehackte Pistazien
  • Narzissen aus Marzipan
  • Hase in einem Hühnerei

Die Eier trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und dabei den Zucker einrieseln lassen, wenn der Eischnee beginnt fest zu werden. Die Eigelbe kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Zuletzt das Mehl, das Puddingpulver, Backpulver und die gemahlenen Mandeln vorsichtig mit einem Schneebesen unterheben.

Den Teig in eine eingefettete und mit Mehl ausgestäubte 18cm Springform geben und bei 175°C Umluft etwa eine halbe Stunde lang backen.

DSC_5405Die Schlagsahne mit dem Sahnesteif und dem Vanillezucker steif schlagen. In einer separaten Schüssel die Mascarpone mit dem Magerquark und dem Zucker verrühren. Die Sahne mit einem Schneebesen vorsichtig unterheben.

Den ausgekühlten Boden zweimal waagerecht halbieren. Auf den unteren Boden etwas Konfitüre streichen und Himbeeren darauf verteilen. Nicht vergessen, ein paar Himbeeren zur Deko zur Seite zu legen. Etwas Creme darauf verstreichen und den mittleren Boden darauf legen. Dieser wird wieder mit etwas Konfitüre DSC_5406bestrichen. Nun erneut Creme darüber verstreichen und mit dem oberen Boden bedecken. Anschließend die komplette Torte mit der Creme einstreichen und zuletzt noch einen kleinen Berg aus Creme auf die Mitte der Torte geben. Dieser Berg dient als Stütze, dass der Hase, der gerade aus einem Hühnerei schlüpft, nicht umfällt. Meinen Hasen habe ich aus Modellierschokolade gemacht, ihr könnt aber auch Marzipan oder Fondant benutzen. Um ihn werden ein paar Himbeeren verteilt und die Pistazien verstreut. Am unteren Rand der Torte sorgen ein paar Narzissen aus Marzipan für einen schönen Abschluss.

 

DSC_5391