Yogurette-Pralinen

  • eine Packung Yogurette (100g)
  • 50ml Sahne
  • 1-2El Erdbeerlikör

DSC_1410

 

Die Yogurette grob hacken. Sahne in einem Topf auf dem Herd erwärmen und die Yogurette darin schmelzen. Den Likör je nach Belieben dazu rühren.

DSC_1321

Wenn die Ganach etwas abgekühlt ist, füllt man sie in Pralinenholkörper (entweder selbstgemacht oder gekauft). Nach einigen Stunden ist die Füllung so fest, dass man die Hohlkörper verschließen kann. Anschließend muss man wieder warten bis alles ausgehärtet ist.

3 Gedanken zu “Yogurette-Pralinen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s