Haferflocken-Kekse

DSC_2356

  • 100g Butter
  • 130g feine Haferflocken
  • 50g Mehl
  • 150g Zucker
  • 2 Eier

 

 

 

 

DSC_2381

 

Die Butter in einem Topf schmelzen und etwas abkühlen lassen. Mehl, Zucker, Eier und Butter miteinander verrühren und zuletzt die Haferflocken dazu rühren.

Der Teig muss nun etwa eine halbe Stunde im Kühlschrank aushärten. Backpapier auf Backbleche legen und mit zwei Teelöffeln kleine Teighäufchen darauf geben. Diese anschließend etwas flach drücken.

 

Man DSC_2387 (2)muss nicht allzu viel Abstand zwischen den einzelnen Teigkreisen lassen, da sie im Ofen nicht weiter auseinander laufen.

Bei 150°C (Umluft) im vorgeheizten Backofen benötigen die Kekse etwa 15-20 Minuten bis sie leicht braun sind.

DSC_2398

 

Frisch aus dem Ofen löst man die Kekse am besten sofort kurz vom Backpapier, da sie abgekühlt leichter zerkrümeln könnten.DSC_2366

Advertisements

2 Gedanken zu “Haferflocken-Kekse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s