Glühweinwickel

  • BlätterteigDSC_4848
  • Glühweingelee
  • Zimt & Zucker

DSC_4841

 

Den Blätterteig ausrollen und dünn mit Gelee einstreichen.

Wenn man zu viel Gelee nimmt und er überall heraus läuft, kleben die Plätzchen später etwas. Nun von den langen Seiten jeweils bis zur Mitte aufrollen. Mit einem Sägemesser dünne Scheiben abschneiden und diese auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen.

 

Die Plätzchen nun bei 150°C Umluft etwa 20 Minuten backen und anschließend sofort mit etwas Zimt und Zucker bestreuen.

DSC_4852

Advertisements