Knusperstangen

  • Blätterteig

DSC_4923

  • 5 EL Tomatenmark
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Thymian, Knoblauch & Aglio, Olio e Peperoncio (Chili)
  • Salami
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Milch
  • Sesamsamen oder Mohnsamen

DSC_4898

 

Tomatenmark und Olivenöl verrühren und mit Salz, Pfeffer, Thymian, Knoblauch und etwas Aglio, Olia e Peperoncio bzw. einfachem Chili würzen.

Ein paar Scheiben Salami kleinschneiden. Den Blätterteig aufrollen und in der Mitte halbieren.

DSC_4901

 

Die Soße auf einer Hälfte des Teiges verstreichen und die Salami darauf verteilen. Die unbearbeitete Hälfte auf die mit dem Belag legen. Nun in Streifen schneiden. Diese mehrmals um sich selbst wickeln, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und die Enden gut andrücken. Wer überhaupt nicht will, dass sie sich beim Backen etwas zurückwickeln, kann sie mit Rouladennadeln befestigen. Aber ohne Fixierung funktioniert es auch super.

DSC_4908

 

Die Sesamsamen in einer Pfanne leicht rösten. In der Zeit das Eigelb mit der Milch verquirlen und damit die Stangen einstreichen. Zuletzt die Sesamsamen bzw. Mohnsamen darüber streuen.

 

Im Backofen bei 200°C etwa 15-20 Minuten backen.DSC_4925

Advertisements

3 Gedanken zu “Knusperstangen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s