Knabberstangen

Auf den Bildern seht ihr etwa 3/4 an Stangen, die ich mit diesen Angaben gebacken habe. Ihr könnt die Mengenangaben ruhig auch halbieren.DSC_5017

  • 1 Würfel Hefe
  • 370ml Wasser
  • 250ml Milch
  • 1kg Mehl
  • 1 TL Zucker
  • Prise Salz
  • 50g Margarine
  • etwas Milch
  • Kümmel, Sesam, Mohn, Salz,..

 

DSC_5020

Milch und Wasser zusammen in einen Topf geben und lauwarm erwärmen (nicht zu heiß werden lassen). Die Hefe hinein bröseln und umrühren bis sie sich gelöst hat. Den Topf so stehen lassen, damit die Hefe schon etwas gehen kann.

Die übrigen Zutaten in eine große Schüssel geben und die gegangene Hefemilch dazu geben. Alles so lange verkneten bis sich der Teigkloß von der Schüssel löst. Mit einem Geschirrtuch abdecken und nochmals mindestens eine Stunde gehen lassen.DSC_5015

 

Den Teig gut mit den Händen auf einer bemehlten Fläche durchkneten. Kleine Stücke abteilen und auf etwas Mehl zu dünnen Teigsträngen rollen. Diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und dünn mit Milch bestreichen. Nun je nach Geschmack etwas Kümmel, Sesam, Mohn oder Salz darüber streuen.

Im vorgeheizten Ofen bei 175 °C Umluft etwa 20 Minuten backen.

DSC_5019

Besonders gut schmecken mir die Stangen mit Kräuterbutter.