Brombeer-Cupcakes

    Teig:

  • 120g Margarine
  • 130g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 200g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 60ml Milch
  • Brombeeren

Topping:

  • 200g Frischkäse
  • 120g Magerquark
  • 80g Creme double (oder Creme fraiche)
  • mindestens 40g Zucker
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • Brombeeren

DSC_2858Für den Teig die Margarine mit dem Zucker und dem Vanillezucker mixen und die Eier darunter rühren. Mehl, Salz und Backpulver mischen. Die Hälfte unter den Teig rühren. Nun die Milch dazu mixen und zuletzt die andere Hälfte des Mehl-Gemisches unterrühren.DSC_2865

Die Mulden eines Muffinbleches mit Papierförmchen auslegen und jedes bis etwa zur Hälfte mit Teig füllen. Ein paar Beeren in den Teig drücken und nochmal einen Klecks Teig darauf geben, dass die Förmchen etwa zu 2/3 gefüllt sind.

 

Im Ofen bei 175°C Umluft 15-20 Minuten backen.

DSC_2866Für das Topping den Frischkäse mit dem Magerquark, Creme double und Zucker verrühren. Schmeckt am besten selbst ab, wie süß ihr die Creme am liebsten mögt. Sahnesteif dazu geben und nochmal alles gut aufschlagen.

Das Topping erst auf die ausgekühlten Cupcakes spritzen und zuletzt mit weiteren Beeren dekorieren.DSC_2894