About Me

Zuckerpackung öffnen – ups, da ging was daneben. Ei aufschlagen – tropft von der Arbeitsplatte, bevor es in der Schüssel landen kann. Sahne steifschlagen – Spritzer überall. Schoko grob hacken – fliegt auf den Boden. Mixer aus & hingestellt – tropf, tropf. Springform einfetten und einmehlen – Mehlwolke. Boden halbieren – krümel, krümel. Fertig gebacken – Krümmelchaos!

Ja, genau. Krümmelchaos, nicht Krümelchaos.

Ich bin übrigens die Jessie, 24 Jahre alt und in meiner Heimat, dem Westerwald, wird nun mal mit „doppel m“ gekrümmelt. Schon von klein auf ist Backen eins meiner liebsten Hobbies. Früher waren es einfache Kuchen strikt nach Rezept und inzwischen werde ich immer experimentierfreudiger. Natürlich sollen meine Kreationen auch gut aussehen, aber das wichtigste ist und bleibt immer noch der Geschmack.

Um meine eigenen Erfahrungen und interessante Rezepte mit euch zu teilen, habe ich nun endlich diesen Blog gestartet.

Ich freue mich darauf, mich mit euch über alles rund um das Backen auszutauschen, uns gegenseitig zu inspirieren und gemeinsam noch mehr Freude am Küchevollkrümeln zu entwickeln!

Gern dürft ihr mir Fragen oder Anregungen auch per Mail an kruemmelchaos@web.de zukommen lassen.

IMG_3723.jpg

Advertisements