Essbare Blüten

titelNach meinem Backmarathon am Sonntag, hatte meine Oma gestern endlich Geburtstag. Endlich konnte ich ihr meinen Blumenkorb aus Buttercreme stolz präsentieren. Ich bin so froh, dass alles in etwa so geworden ist wie ich es geplant habe. Alle Gäste fanden ihn fast zu schade zum Essen, waren dann aber doch auch vom Geschmack total begeistert.Allerdings hatte ich auch echt Mitleid mit der Torte, als es immer mehr Gäste wurden und somit auch ganz automatisch die Temperatur im Raum stieg. Ich dachte wirklich, dass bald die ganze Arbeit auf die Tischdecke fließen würde, wenn er noch weiter so stehen bleiben müsste. Egal, echte Blumen welken ja auch ;). Viel ist sowieso nicht übrig geblieben und der Kuchen hatte sich seinen Urlaub im Kühlschrank wirklich wohlverdient. So lange hatte er allerdings nicht Zeit sich zu erholen, weil doch nach dem Abendessen noch einmal davon genascht werden wollte.

Die gleiche Buttercreme habe ich ja bereits an den Blüten-Cupcakes ausprobiert und euch gebeichtet, dass ich eigentlich keinen Frischkäse mag. Trotz Frischkäse-Frosting haben mir die Cupcakes richtig gut geschmeckt. Und gestern hat sich ebenfalls jemand gewundert, dass dort Frischkäse drin ist, weil sie ihn normalerweise auch nicht gern isst. Ich werde mir die Buttercreme auf alle Fälle merken und noch viel öfter verwenden. Die Verarbeitung ist echt top und vor allem ist sie nicht so unglaublich süß wie die meisten Cremes. Ich hab mir sowieso schon öfter vorgenommen einfach mal meine liebsten Grundrezepte mal zusammen zu schreiben, weil ich aus denen generell gern einfach total neue Rezepte kreire. Da darf diese Buttercreme dann auf jeden Fall nicht fehlen!

Das war jetzt wohl neben meiner zweistöckigen Schoko-Kirsch-Torte meine aufwändigste Arbeit. Aber genau so macht es eben am meisten Spaß. Deswegen fiebere ich jetzt schon wieder dem nächsten Geburtstag entgegen.

Advertisements

6 Gedanken zu “Essbare Blüten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s