Glibberiger Abschluss

Habt ihr euch schon mal Walnüsse genauer angeschaut? Ich finde, dass sie aussehen wie kleine Gehirne. Das musste ich natürlich für meine Glibber-Batzen direkt ausnutzen. Süße, kleine Gehirne, die von glibberigem Wackelpudding umgeben sind. Und ich muss ganz ehrlich gestehen, dass mich der Geschmack überrascht hat. Walnüsse und Himbeerwackelpudding passen meiner Meinung nach echt gut zusammen.

Die Litschiaugen sind ja schon seit Jahren bekannt. Aber die Idee musste ich einfach auch noch einmal aufgreifen und mit ins Rezept schreiben. Augen und Gehirne passen halt gut zusammen.

So, jetzt war es das dann wirklich mit den makaberen Rezepten. Ab nächster Woche wird es dann wieder gewohnt fruchtig und süß :).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s