Ofenkartoffeln in Kürbisform

Sind Ausstechformen für Kekse eigentlich wirklich nur für Kekse gedacht? Falls ja, dann ist es mir egal. Diese Woche brauchte ich meinen Kürbisausstecher nämlich für Kartoffeln. Normalerweise schneiden wir die Kartoffeln in Spalten und würzen sie wie im Rezept beschrieben. Ofenkartoffeln sind einfach so unglaublich lecker. Aber da ich diese Woche ja nur Rezepte zu Halloween posten möchte, gibt es eben Ofenkartoffeln in Kürbisoptik.

Advertisements

13 Gedanken zu “Ofenkartoffeln in Kürbisform

      1. Mir wird immer nachgesagt, ich müsste kugelrund sein, weil ich ja NUR esse, aber ich liebe es essen zu Fotografieren (ist ja eh eine Leidenschaft von mir, vielleicht stolperst du ja mal über meine Fotoseite)

        Dann hast du ja ein gutes Ventil gefunden 🙂

        Gefällt 1 Person

      2. Das kenne ich sehr gut von mir selbst 😉 Ich gucke mir total gern schöne Fotos an, ist doch klar, dass ich dann sofort auch deine Fotos durchstöbere. Wie man mit einer Kamera umgeht, weißt du wirklich – schöne Fotos 🙂

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s