Liebster Award

blog-award

Heute gibt’s ausnahmsweise mal kein Rezept. Die liebe Melissa von Melissa’s Kitchen Stories hat mich für den Liebster Award nominiert! Ich freue mich total darüber, vielen lieben Dank, Melissa!

Erstmal die Regeln:

  • Danke dem Blogger, der dich nominiert hat
  • Verlinke den Blogger, der dich nominiert hat
  • Füge eines der liebster-blog-award Buttons in deinen Post ein
  • Beantworte die dir gestellten Fragen
  • Erstelle 11 neue Fragen für die Blogger, die du nominierst
  • Nominiere 5-11 Blogs, die weniger als 300 Follower haben
  • Informiere die Blogger über einen Kommentar, dass du sie nominiert hast

Und jetzt meine Antworten zu Melissas Fragen:

  • Wieso hast du angefangen zu Bloggen?

Ich backe schon seit meiner Kindheit total gern und in den letzten Jahren nimmt meine Backsucht immer mehr zu. Es gibt so unfassbar viele leckere Rezepte und mir schwirren viel zu viele Ideen im Kopf herum. In erster Linie will ich mit Hilfe des Blogs anderen Leuten gute Rezepte präsentieren und mich mit vielen Naschkatzen austauschen. Es gibt jede Menge Backbücher und überall in Zeitschriften oder ähnlichem wird man durch wahnsinnig schöne Fotos zum Nachbacken animiert. Teilweise kommen beim Backen Fragen auf oder man ist vom Geschmack letztendlich überhaupt nicht überzeugt. Ein Blog bietet einem die Möglichkeit jeder Zeit bei Unklarheiten nachzufragen, untereinander Tipps und Tricks auszutauschen und gemeinsam das Backtalent auszubauen. Trotzdem muss ich auch gestehen, dass ich selbst nicht mehr so ganz den Überblick darüber behalten konnte, was ich schon alles gebacken habe und wie gelungen die jeweiligen Umsetzungen waren. Der Blog dient mir also selbst als Gedankenstütze. Seit über einem halben Jahr blogge ich nun und es macht mir immer mehr Spaß.

  • Hund oder Katze und warum?

Beide verdammt süß. Ich hatte selbst schon Katzen, aber mit Hunden spiele ich auch sehr gern. Katzen finde ich dennoch irgendwie toller. Mit einem echten Katzenblick kann selbst der süßeste Hundeblick nicht konkurrieren. Und trotzdem hat es mein Nachbarhund eben erst wieder geschafft sich außer der täglichen ausgiebigen Streicheleinheit auch noch ein Stückchen Wurst zu ergattern.

  • Thermomix oder Kitchenaid und warum?

Weder noch. Ich habe letztes Jahr zu Weihnachten einen Handmixer von meiner Oma geschenkt bekommen. Sorry Mama, aber da kann dein alter Mixer wirklich nicht mithalten. Er sieht nicht nur total niedlich aus (er ist rot!), sondern er hat auch richtig viel Power. Eigentlich macht mir am Backen das Zusammenbauen und Dekorieren am meisten Spaß. Aber die Teige selbst zu rühren gehört zum Backen dazu. Außerdem wären gemeinsame Backnachmittage mit Freunden nicht so lustig, wenn ich euch nicht an der Rührschüssel stehen lassen könnte, während ihr eine riesen Mehlwolke oder jede Menge Sahnespritzer abbekommt ;).

  • Was sind deine Lieblingsserien?

Die Frage ist leicht zu beantworten. Ich liiiebee Zombies. The Walking Dead gehört ganz klar zu meinen Favoriten. Und obwohl man bis jetzt erst zwei Folgen von der neuen Serie Fear The Walking Dead sehen konnte, steht jetzt schon fest: Ich darf keine Folge verpassen. Außerdem darf mich samstags um 13:30 Uhr niemand stören, wenn Sweet & Easy läuft.

  • Bist du eher Bier oder Wein trinker?

Weder noch. Eigentlich trinke ich keinen Alkohol. Zum Backen verwende ich ihn dennoch sehr gern. Süßer Wein kann aber ganz lecker schmecken.

  • Süßigkeiten oder lieber etwas deftiges?

Ganz klar: Deftig. Auch, wenn es mir eher liegt süße Sachen selbst zu machen. Auf Süßigkeiten zwischendurch kann ich aber trotzdem nicht verzichten.

  •  Warst du schon einmal bei einem Blogger-Treffen?

Da ich noch nicht so sehr lange zur Welt der Blogger gehöre, war ich leider auch noch nicht bei einem Blogger-Treffen. Mal sehen was, ob es sich in der Zukunft noch ergibt.

  •  Wie sieht es bei dir in der Küche aus? Bist du eher chaotisch oder ordentlich?

Der Blogname lässt ja schon darauf schließen, dass es bei mir in der Küche eher chaotisch zugeht. Ohne mindestens ein kleines Chaos anzurichten geht es bei mir einfach nicht. Trotzdem behalte ich im größten Chaos noch den Überblick.

  • Bei welchem Moment in deinem Leben hättest du gerne mal die Zeit angehalten?

Es gibt einige schöne Momente an die ich mich sehr gerne erinnere, aber wirklich die Zeit dabei anhalten wollen würde ich nicht. Sonst würde es ja noch länger dauern bis ich die nächsten tollen Erlebnisse mache. Nur so viel dazu: Ohne mehlige Songverhörer, Panoramas von gewissen Strandbewohnern und Co, wäre mein Leben nur halb so lustig!

  • Welcher Blog ist dein absoluter Liebling?

Auf einen ganz klaren Favoriten kann ich mich überhaupt nicht festlegen. Es gibt so viele tolle Blogs. Nicht nur zum Thema Food, auch in Reiseblogs stöbere ich gern bis mich das Fernweh plagt. Generell stößt man überall auf wunderbar verfasste Stories, in denen so viel Mühe steckt. Mit der erste Blog auf den ich gestoßen bin, und auf dem ich mich auch immer noch gern umschaue, ist Kessy’s Pink Sugar.

So, das waren meine persönlichen Antworten auf die Fragen von Melissa. Und jetzt zu meinen Nominierungen:

Es würde mich freuen etwas mehr über die Menschen hinter diesen tollen Blogs zu erfahren und freue mich auf eure Antworten zu den folgenden Fragen:

  1. Was macht dir am Bloggen besonders viel Spaß?
  2. Kaffee oder Tee?
  3. Welches ist dein absolutes Lieblingslied?
  4. Welche ist deine Lieblingsjahreszeit?
  5. Weshalb hast du zuletzt so richtig lachen müssen?
  6. Wieso hast du dich für deinen Blognamen entschieden?
  7. Gibt es ein Gericht, welches du am liebsten jeden Tag essen würdest und welches ist es?
  8. Chips oder Schokolade?
  9. Wie bloggst du? An einem Stück; schreibst du immer ein Stück weiter; hörst du dabei Musik; brauchst du deine Ruhe oder ähnliches?
  10. Auf welchen Konzerten warst du bereits?
  11. Was ist deine Meinung zum Liebster Award?
Advertisements

2 Gedanken zu “Liebster Award

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s