Zurück zum Anfang

Der heutige Beitrag wird der Mehrheit wohl nicht so gefallen, aber das muss einfach auch mal sein.

Erinnert ihr euch an meinen aller ersten Beitrag? Das waren die Gehirn-Cupcakes. Gestern war ich bei einem Zombiewalk dabei. Diese blutigen Gestalten gefallen nicht jedem. Das haben wir besonders an den teilweise komischen Blicken der Leute gemerkt, als wir zu zweit auf dem Weg vom Parkhaus zum Zombietreffpunkt waren. Aber die meisten fanden es eine lustige Aktion und zeigten viel Humor. Gerade als große Gruppe mit vielen Infizierten haben wir alle Blicke auf uns gezogen.

Zombies mögen es blutig. Am liebsten essen sie Gehirne – egal, ob gebraten, im Mixer püriert oder mit einem Strohalm direkt aus dem Kopf gesaugt. Aber auch Zombies mögen Abwechslung. Deswegen vernaschen sie auch das ein oder andere Herz! So wie wir gestern.

DSC_2501Ich finde, dass es viel zu wenig Tutorials zu blutigen Herzen im Internet zu finden gibt. Deswegen müsst ihr jetzt einfach mal damit leben, dass sich (abgesehen von den Gehirnen) noch ein weiteres makaberes Rezept auf meinem Blog tummelt.

Bin gespannt wie viele Zombies sich auf diese Seite verirren werden!

Advertisements

5 Gedanken zu “Zurück zum Anfang

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s